Assoziierte Graduiertenkollegs

Die Graduiertenakademie der Universität Rostock bietet Promovierenden und Postdocs aller Fachrichtungen Qualifizierungskurse an.                                                    Weitere Informationen finden Sie hier

Im Forschungsverbund sind die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Departments auch an Graduiertenkollegs der DFG mitbeteiligt.

 

Vergangene assoziierte Graduiertenkollegs

MuSAMA Multimodal Smart Appliance Ensembles for Mobile Applications (GRK 1424)

Das DFG-Graduiertenkolleg erforscht System- und Softwarelösungen für ubiquitäre Informationssysteme und intelligente Umgebungen. Diese Thematik wird in enger Zusammenarbeit des Instituts für Informatik mit dem Institut für Mikroelektronik und Datentechnik bearbeitet. Die Forschungsergebnisse der Promotions­stipendiaten dienen als Grundlage für die Entwicklung von zukünftigen altersgerechten Assistenzsystemen in verschiedenen Einsatzgebieten, darunter Erleichterung von Pflege- und Betreuungsaufgaben.

Welisa - Analyse und Simulation elektrischer Wechsel­wirkungen zwischen Implantaten und Biosystemen (GRK 1505/1)

Das DFG-Graduiertekolleg entwickelt neue intelligente Lösungen von Implantaten die zu einer Verbesserung der Versorgungssituation von Patienten nach operativen, orthopädischen Eingriffen und in der Rehabilitation führen.

Kulturkontakt und Wissenschaftsdiskurs (GRK 1242)

Im Kontext des DFG-Graduiertenkollegs fanden inter­disziplinäre geisteswissenschaftliche Fragestellungen in Bezug zu Alter und Migration einen interessanten Horizont.