Forschungsaktivitäten der Departments-Mitglieder

Zu einigen wichtigen Arbeiten der Mitglieder des Departments gehören der DFG-Sonderforschungsbereich SFB 652 (bis 2017), das DFG Graduiertenkolleg Welisa (bis 2017), zwei Vorhaben im Rahmen der Spitzenforschung & Innovation in den Neuen Ländern (2015 abgeschlossen), Projekte in DFG-Schwerpunktprogrammen (laufend), der Wachstumskern MikroLas (Begutachtungsphase), vorbereitende Landesprojekte (Exzellenzprogramm, Forschungsfonds, Nano4Hydrogen, abgeschlossen), das virtuelle Helmholtz-Zentrum ‚Aerosols and Health‘ (laufend), verschiedene von Rostock aus initiierte BMBF-Verbundprojekte, die vom Land und der Universität getragene Unterstützung des Departments LL&M, und Projekte in der zwanzig20-Förderlinie (laufend).

Einige weitere Projekte der Mitglieder sind hier aufgezählt und verlinkt: