Der Rostocker OTC als Zukunftscluster-Anwärter

Das „Rostocker Ocean Technology Campus (OTC)“-Cluster ist eines von 16 Finalisten der ersten Wettbewerbsrunde (bei 137 Antragstellern), des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgerufenen Zukunftswettbewerbs für regionale Netzwerke „Clusters4Future“Auf der Basis bereits bestehender Strukturen entwickeln die besten Strategien zur Verwirklichung unserer Visionen.

Der Rostocker OTC-Cluster ist eng verbunden mit dem gleichnamigen Großprojekt »Ocean Technology Campus«, mit dem die Region Rostock in den kommenden Jahren in ihrer Standortpolitik neue Akzente setzen will. Während in diesem Zuge wichtige Infrastrukturen entstehen, dienen die Cluster-Aktivitäten dazu, einen Campus mit Leben zu füllen, in dem zukunftsweisende Projektideen umgesetzt werden und innovative Kommunikations- und Partizipationsmodelle neue Partner aus Forschung, Entwicklung und Produktion, aber auch aus der Mitte der Gesellschaft einbinden.